Sie sind hier: Startseite / Kommunikation / Aktuelles / Tech Talks: Neue Online-Vortragsreihe am DKRZ

Tech Talks: Neue Online-Vortragsreihe am DKRZ

27.08.2020

Das DKRZ startet am 1. September 2020 sein neues Online-Format, die sogenannten Tech Talks. In der virtuellen Vortragsreihe werden zukünftig die Dienste des DKRZ vorgestellt. Thematisch decken sie technische Aspekte der Nutzung unserer Rechnersysteme sowie Verfahren wie Rechenzeitanträge ab und stellen die verschiedenen DKRZ-Teams vor, wie beispielsweise die neue Gruppe Maschinelles Lernen. Zudem sollen die Tech Talks ein Forum für Fragen der DKRZ-Nutzerinnen und Nutzer bilden.

Den Auftakt der Tech Talks übernimmt am 1. September 2020 um 15:15 Uhr Dr. Sofiane Bendoukha mit einem Vortrag über die neue JupyterHub-Installation für den interaktiven Zugriff auf Rechenressourcen und Daten. Als web-basierte interaktive Umgebung sind Jupyter-Notebooks in vielen Bereichen der Wissenschaft immer beliebter geworden. Ein Jupyter-Notebook bietet flexible und benutzerfreundliche Oberflächen für interaktives (Super-) Computing und erleichtert reproduzierbares Arbeiten. Dies beinhaltet Live-Code, Gleichungen und Visualisierungen und unterstützt mehrere Programmiersprachen. Der Name Jupyter bezieht sich auf die drei wesentlichen Programmiersprachen Julia, Python und R.

Am DKRZ werden verschiedene Startmöglichkeiten von Jupyter-Notebooks auf unserem Supercomputer Mistral angeboten: SSH-Skripte oder zentral gesteuerte Dienste. In dem Vortrag stellt Sofiane Bendoukha die neu im DKRZ bereitgestellte JupyterHub-Version mit folgenden Schwerpunkten vor:

  • Zugriff auf den Dienst und Anmeldung beim Dienst
  • Start von Jupyter-Notebooks
  • Wechsel bzw. Aktivieren der Kernel und Schnittstellen

 

Weitere Details und einen Link zur Registrierung unter:https://www.dkrz.de/up/news-and-events/tech-talks/tech-talk-jupyterhub

Weitere Tech Talks mit folgenden Themen sind bereits geplant für:

Mo, 14. September 2020 um 15:15 Uhr: Dr. Mathis Rosenhauer (DKRZ) und Prof. Robert Sausen (DLR) stellen das Verfahren für Rechenzeitanträge und den Entscheidungsprozess im Wissenschaftlichen Lenkungsausschuss (WLA) vor.

Di, 29. September 202 um 15:15 Uhr: Verwendung der Python-Bibliothek intake zum unkompliziertem Laden von Daten aus verschiedenen Quellen auf Mistral - Vortrag von Aaron Spring (MPI-M)

Di, 13. Oktober 2020 um 15:15 Uhr: Vorstellung der beiden Gruppen zum Thema Maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz am DKRZ durch Dr. Christopher Kadow und Dr. Tobias Weigel



Weitere Tech Talks werden je nach Themenanfrage und Verfügbarkeit von Rednerinnen und Rednern geplant. Die aktuellen Ankündigungen sind im Nutzerportal verfügbar: https://www.dkrz.de/up/news-and-events/tech-talks

Artikelaktionen