Aufgabenbeschreibung

Der wissenschaftliche Lenkungsausschuss (WLA)

  • ist zuständig für die Vergabe des dem BMBF zur Verfügung stehenden Teils an den Ressourcen des DKRZ.
  • berät die Gesellschafter des DKRZ und den BMBF in konzeptionellen Fragen, die das DKRZ betreffen.

Dem wissenschaftlichen Lenkungsausschuss gehören Vertreter führender deutscher Klimaforschungseinrichtungen - darunter auch der vier Gesellschafter des DKRZ - an.

Der wissenschaftliche Lenkungsausschuss besteht aus folgenden Mitgliedern

  • Prof. Dr. Claus Böning, GEOMAR Kiel
  • Dr. Frauke Feser, Helmholtz-Zentrum Geeshtacht (stellvertretender Vorsitz)
  • Prof. Dr. Andreas Hense, Institut für Geowissenschaften, Abteilung Meteorologie, Universität Bonn 
  • Prof. Dr. Robert Sausen, DLR, Oberpfaffenhofen (Vorsitz)
  • Prof. Dr. Detlef Stammer, Institut für Meereskunde, Universität Hamburg
  • Prof. Dr. Uwe Ulbrich, Institut für Meteorologie, Freie Universität Berlin
  • Dr. Martin Werner, AWI Bremerhaven
  • Dr. Sönke Zähle, MPI für Biogeochemie, Jena

Der Exekutivausschuss des WLA setzt sich zusammen aus

  • Prof. Dr. Robert Sausen, DLR, Oberpfaffenhofen (Vorsitz)
  • Dr. Frauke Feser, Helmholtz-Zentrum Geesthacht (stellvertretender Vorsitz)
  • Dr. Martin Werner, AWI Bremerhaven

Sitzungsprotokolle

Nachfolgend finden Sie die öffentlichen Sitzungsprotokolle als PDF zum Download