DKRZ - Partner der Klimaforschung

Höchste Rechenleistung. Ausgereiftes Datenmanagement. Kompetenter Service.

Über uns:

Das Deutsche Klimarechenzentrum ist eine nationale Serviceeinrichtung und ein wichtiger Partner der Klimaforschung. Unsere Hochleistungsrechner, Datenspeicher und Dienste bilden die zentrale Forschungsinfrastruktur für die simulationsbasierte Klimawissenschaft in Deutschland.

Hochleistungsrechner:

Klimasimulationen erfordern Supercomputer und Datenspeichersysteme der höchsten Leistungsklasse. Die Systeme des DKRZ sind optimal auf die datenintensiven Anforderungen der Klimawissenschaften zugeschnitten und gehören weltweit zu den leistungsstärksten für die Wissenschaft eingesetzten Rechnern.

Dienste:

Das DKRZ-Fachpersonal unterstützt Klimawissenschaftler bei der optimalen Nutzung der Systeme und bietet eine Reihe von Diensten rund um Klimamodelle, Klimasimulationen und Klimadaten an: von der Unterstützung der Ausführung von Klimasimulationen, der Parallelisierung und Optimierung der Modelle über Management, Speicherung und Publikation der Daten bis hin zu Analyse und Visualisierung der Daten.

Projekte und Partner:

Internationale Spitzenforschung erfordert eine gute Vernetzung und starke Partner. Lernen Sie diese kennen und erfahren Sie, welche wissenschaftlichen Fragestellungen mit Unterstützung des DKRZ bearbeitet werden. Das DKRZ betreibt selbst keine Klimaforschung, ist aber in vielen Forschungsprojekten vertreten mit dem Ziel, die Klimawissenschaften noch besser zu unterstützen.

Kommunikation:

Insbesondere der Klimawandel und Zukunftsprojektionen mit Klimamodellen stehen immer wieder stark im Fokus der Öffentlichkeit. Bei uns finden Sie vielfältige Medien und Informationen rund um das DKRZ, aber auch darüber, was Klimawissenschaftler mit Hilfe des DKRZ und seiner Hochleistungsrechner erforschen.

News

27. Mai

Hochrangiger Besuch der Fudan Universität am MPI-M und DKRZ

Eine Delegation hochrangiger Vertreter:innen der Fudan Universität Shanghai, unter der Leitung des ehemaligen Vizepräsidenten Prof. Renhe Zhang, besuchte am 21. und 22. Mai 2024 das Max-Planck-Institut für Meteorologie (MPI-M) und das DKRZ.

23. Mai

NHR-Workshop zum parallelen I/O am DKRZ

Am 7. und 8. Mai 2024 fand am DKRZ in Hamburg ein Workshop speziell zum Thema paralleles I/O (Input/Output) für die Klimawissenschaft statt, bei dem die 16 Teilnehmer:innen in lebhafte Diskussionen und gemeinsame Sitzungen einbezogen wurden.

14. Mai

ISC24: Levante auf Platz 92 der TOP500

Unter dem Motto „Reinventing HPC“ findet diesjährigen ISC‘24 vom 12. bis 16. Mai 2024 in Hamburg statt. Als größte internationale HPC-Konferenz bietet sie mit einem vielfältigen Vortrags- und Ausstellungsprogramm eine Plattform, um sich über Innovationen und Anwendungen zu informieren und sich zu vernetzen. Das DKRZ beteiligt sich am ISC-Programm mit Posterpräsentationen, Sofatalks, der Student Cluster Competition und persönlichen Netzwerktreffen. Zum Auftakt der Konferenz wurde die neue TOP500-Liste der leistungsstärksten HPC-Systeme veröffentlicht, auf dem der DKRZ-Supercomputer Levante Platz 92 erreicht. Er ist damit das fünftstärkste deutsche System.