Prof. Thomas Ludwig hielt auf der EinviroInfo eine Keynote zum Thema „Green Supercomputing — On the Energy Consumption of Modern E-Sciences” und Michael Böttinger zum Thema "Interactive Data Visualization with Focus on Climate Research". Einige interessierte Konferenzteilnehmer nahmen die angebotene Gelegenheit wahr, anschließend noch die Rechnerräume und Datenarchive des DKRZ besichtigen.

Weitere Informationen zur Konferenz: EnviroInfo2013