Sie sind hier: Startseite / Über uns / Dienste
Dienste rund um Klimasimulationen

Wissenschaftlicher Arbeitsflüsse

 

 

 

 

Das DKRZ ist als fachspezifisches Hochleistungsrechenzentrum eine unverzichtbare Service-Einrichtung für die deutsche Klimaforschung. Seine maßgeschneiderten Dienste, die ergänzend zum Betrieb der Hochleistungsrechner und Datenspeicher geleistet werden, sind speziell darauf ausgerichtet, Klimaforschern ihre Arbeit mit hochkomplexen Rechenmodellen rund um die Arbeitsflüsse in der Modellentwicklung und Datenproduktion zu erleichtern.

 

Bereitstellung von Rechenleistung :
Das DKRZ stellt Hochleistungs-Rechen- und Datendienste für die deutsche Klimaforschung bereit.

Datenmanagement :
Am DKRZ werden jährlich etwa 10 PetaByte Klimadaten archiviert. Datenmanagement erleichtert das Suchen/Finden von Daten nach inhaltlichen Kriterien.

Fachberatung :
Die Wissenschaftler werden kompetent im Hinblick auf die effektive Nutzung der Hochleistungssysteme beraten.

Visualisierung :
Ein Visualisierungsserver und Unterstützung im Bereich der Anwendungen erleichtern die Analyse und Darstellung von Modellergebnisen.

Konsortialrechnungen :
Auf den Rechnern des DKRZ werden aufwändige Simulationen für nationale und internationale Verbundprojekte durchgeführt.

Führungen :
Besuchergruppen können sich über Hochleistungsrechnen in der Klimaforschung informieren sowie unsere Klimarechner und Datensilos besichtigen.

Artikelaktionen