Sie sind hier: Startseite / Kommunikation / Pressespiegel

Pressespiegel

Junior College vom 9. Juli 2017

Mr Brown will announce the Global Climate Action summit on 6 July in a video message to the Global Citizen Festival in Hamburg, Germany where Mr Trump is meeting world leaders at the G20 summit.

wetter.com vom 9. Juli 2017

Eigentlich hätte alles so schön sein können. Statt Hamburger «Schietwetter» begrüßte strahlender Sonnenschein die Partner beim G20-Gipfel.

Erlanger Nachrichten vom 8. Juli 2017

Möwen kreischen, Hafenkräne und Elbphilharmonie glit­zern im Sonnenschein. Mit der Hafen­rundfahrt b'eginnt das Programm für die Partnerinnen und Partner der G20-Teilnehmer am Freitag verhei­ßungsvoll. Doch ohne First Lady Mela­nia Trump.

Viral in USA vom 8. Juli 2017

Very first girl Melania Trump is reportedly caught inside her Hamburg, Germany, hotel as rioters surrounded the structure at the G-20 Summit.According to a representative for the United States delegation, they weren’t able to get clearance for the first girl to leave the hotel to participate in a set up occasion assembled by German Chancellor Angela Merkel’s partner for spouses of the leaders participating in the summit due to the violent clashes in the city.

Berliner Morgenpost vom 8. Juli 2017

Möwen kreischen, Hafenkräne glitzern im Sonnenschein, einige Damen tragen Sonnenbrille: Mit der Hafenrundfahrt beginnt das Programm für die Partner der G20-Teilnehmer am Freitag verheißungsvoll.

Brexit News vom 8. Juli 2017

Things aren’t going well when it comes to climate change at the summit in Hamburg – not even in the program organized for the spouses of the G-20 leaders. In a barely concealed jab at the U.S. government, Chancellor Angela Merkel’s husband Joachim Sauer had arranged for a visit to the German Climate Computing Center. But because of the tense security situation in the city, the event was cancelled, with experts from the center giving a presentation in a hotel in the city instead.

Die Welt (Print) vom 8. Juli 2017

Rede von New Yorks Bürgermeister ++ Melania Trump sorgt sich um Verletzte ++ Partnerprogramm ++ Trump-Figur vor der Elbphilharmonie ++ Schäuble sagt Treffen mit Schülern ab ++ HSV-Profi verurteilt Ausschreitungen ++ Comedian sorgt für den einzigen Lacher

onvista - Finanzportal vom 8. Juli 2017

 

Hamburger Abendblatt vom 8. Juli 2017

Das Partnerprogramm führt auf Hafenrundfahrt und ins Fischereihafen Restaurant. Der im Anschluss geplant Besuch am Klimarechenzentrum (DKRZ) an der Bundesstraße wird wegen der angespannten Sicherheitslage durch Vorträge im Hotel Atlantic ersetzt.

GALA vom 7. Juli 2017

Brennende Autos, eingeschlagene Fenster, Gewalt: In Hamburg ist die Lage rund um den "G20"-Gipfel angespannt. Melania Trump darf aus Sicherheitsgründen ihre Unterkunft nicht verlassen. Aus ihrem "Exil" meldet sie sich zu Wort.

Südtirol Online vom 7. Juli 2017

Die G20-Krawalle in Hamburg haben den Ablauf des G20-Partnerprogramms massiv beeinträchtigt. Die Ehefrau von US-Präsident Donald Trump, Melania Trump, saß am Freitag stundenlang in ihrer Unterkunft an der Außenalster fest. Ein Termin im Deutschen Klimarechenzentrum (DKRZ), das mitten im Demo-Bereich liegt, musste kurzfristig umdisponiert und in ein Hotel verlegt werden.

Presidency of the Republic of Turkey vom 7. Juli 2017

Accompanying President Recep Tayyip Erdoğan on his visit to Germany for the G20 Summit, First Lady Emine Erdoğan attended a programme for leaders’ spouses.

Marion Star vom 7. Juli 2017

First lady Melania Trump was forced to cancel her participation in a climate event because of protests at the G-20 summit Friday, the White House said. Joachim Sauer, the husband of German Chancellor Angela Merkel and a chemist, had planned an event for spouses of world leaders at the German Climate Computing Center.

Yahoo Finance vom 7. Juli 2017

As Group of 20 leaders seek to avoid a blowup over the U.S. stance on climate change, German ChancellorAngela Merkel’s husband is giving Ivanka Trump a lesson in what it looks like. President Donald Trump’s daughter, First Lady Melania Trump and other spouses of G-20 leaders aren’t just going sightseeing during the global summit in Hamburg, they’re also getting a tour of the German Climate Computing Center on Friday.

ZEIT Online vom 7. Juli 2017

Die durch gewaltbereite Demonstranten angespannte Sicherheitslage beeinträchtigt den Ablauf des G20-Gipfels in Hamburg. Das Programm für die Partner der Staats- und Regierungschefs in Hamburg wurde wegen der Krawalle in der Stadt geändert. Ein bisher geplanter Termin im Klimarechenzentrum wurde durch Vorträge der Experten im Hotel Atlantic ersetzt.

MDR vom 7. Juli 2017

Am Freitag sind die Staats- und Regierungschefs der 20 führenden Industrie- und Schwellenländer zu ihrem Gipfel in Hamburg zusammengekommen.

MOPO vom 7. Juli 2017

Die Staatsgäste sind angereist, die Messehallen stehen nun im Zentrum des G20-Gipfels. Auf einer Fläche, die viereinhalb Fußballfelder umfasst, werden die rund 6000 Delegierten den Großteil der kommenden zwei Tage verbringen. Die MOPO beantwortet die wichtigsten Fragen.

FAZ vom 7. Juli 2017

Die Partner der Teilnehmer des G-20-Gipfels schippern heute auf Einladung von Kanzlerin Merkels Mann auf der Elbe. Anschließend hat sich Quantenchemiker Sauer einen Besuch im Deutschen Klimarechenzentrum (DKRZ) gewünscht.

Tagesanzeiger Online, Schweiz vom 7. Juli 2017

Nach einem Mittagessen im «Fischerei-Hafenrestaurant» wollten die G20-Gäste am Nachmittag ursprünglich das Klimarechenzentrum besuchen.

OK! vom 7. Juli 2017

Joachim Sauer hat mit den Trump-Ladys einen Besuch im Klimarechenzentrum geplant

NDR vom 7. Juli 2017

Beim Partnerprogramm standen eine Hafenrundfahrt und Klimaschutzvorträge auf dem Plan. Melanie Trump konnte wegen Sicherheitsbedenken nicht teilnehmen. Auch ein Besuch bei Klimaforschern musste ausfallen.

Hamburg Journal - 07.07.2017 19:30 Uhr
Focus vom 7. Juli 2017

Das Partnerprogramm für die Eheleute beim G20-Gipfel in Hamburg wird angesichts der angespannten Sicherheitslage geändert. Nach dpa-Informationen soll ein bisher geplanter Termin im Klimarechenzentrum nun durch Vorträge der Experten im Hotel Atlantik ersetzt werden.

Meldung am 7.7. um 13.23 Uhr
web.de vom 7. Juli 2017

Das Partnerprogramm für die Eheleute beim G20-Gipfel in Hamburg wird angesichts der angespannten Sicherheitslage geändert. Nach dpa-Informationen soll ein bisher geplanter Termin im Klimarechenzentrum nun durch Vorträge der Experten im Hotel Atlantik ersetzt werden.

G20 im Live-Ticker Meldung 7.7. um 14:15 Uhr
Der Tagesspiegel vom 7. Juli 2017

Das Partnerprogramm für die Eheleute beim G20-Gipfel in Hamburg wird angesichts der angespannten Sicherheitslage geändert. Nach dpa-Informationen soll ein bisher geplanter Termin im Klimarechenzentrum nun durch Vorträge der Experten im Hotel Atlantik ersetzt werden.

Blog-Eintrag vom 7.7.
RTL Nord vom 7. Juli 2017

Merkel Gatte Joachim Sauer ist Gastgeber und ist für die Betreuung der Partner zuständig, inklusive der Programmplanung. Was da alles auf der Tagesordnung stand und wie der Freitag dann verlief, berichtet Reporterin Jana Schubert und Bastian Vollmer

SPIEGEL ONLINE vom 7. Juli 2017

Mit einer Hafenrundfahrt hat das Partnerprogramm beim Gipfel begonnen. Doch Angela Merkels Ehemann Joachim Sauer musste wider Erwarten auf First Lady Melania Trump verzichten - sie wurde am Verlassen der Unterkunft gehindert.

Stern vom 7. Juli 2017

Für die Partner der G20-Teilnehmer gibt es normalerweise ein nettes Begleitprogramm. Doch in Hamburg ist vieles nicht normal. Wegen der Krawalle musste das Programm geändert werden. Und Melania Trump kam erst gar nicht hin.

Stuttgarter Nachrichten vom 7. Juli 2017

Während die Mächtigen der Welt beim G20-Gipfel diskutieren, schippern ihre Ehepartner beim Partnerprogramm über die Elbe. Wir stellen Ihnen die angereisten Ehepartner der G20-Teilnehmer vor.

T-Online vom 7. Juli 2017

Das Partnerprogramm für die Eheleute beim G20-Gipfel in Hamburg wird angesichts der angespannten Sicherheitslage geändert. Nach dpa-Informationen soll ein bisher geplanter Termin im Klimarechenzentrum nun durch Vorträge der Experten im Hotel Atlantik ersetzt werden.

Artikelaktionen