Sie sind hier: Startseite / Dienste / Langzeitarchivierung

Langzeitarchivierung

Unterstützung beim verantwortungsbewussten Forschungsdatenmanagement: das DKRZ Langzeitarchiv (DKRZ-LTA)

WDCC

Ein integraler Bestandteil des nachhaltigen Umgangs mit Forschungsdaten ist es, diese  langfristig auffindbar, zugreifbar und nutzbar zu halten. Dies geht deutlich über die reine Speicherung (bit preservation) der Daten hinaus.

Wir bieten an:

  • Digitale Langzeitarchivierung für die Nachnutzung von Forschungsdaten in der Wissenschaft im Projekt- oder interdisziplinären Kontext und darüber hinaus im Bereich der Behörden und Industrie.
  • Sicherstellung hoher Datenqualität für die Nachnutzung
  • Mithilfe bei der Erstellung von Datenmanagementplänen
  • Beratung und Unterstützung bei der Auf- und Vorbereitung von Daten für die Langzeitarchivierung, auch im Rahmen von Projektkooperationen.
  • Unterstützung beim Aufbau von Arbeitsabläufen im Hinblick auf die Langzeitarchivierung.
  • Beratung bei der Vergabe von Datenlizenzen

Das DKRZ-Langzeitarchiv (DKRZ-LTA) ist nach den Kriterien des „Data Seal of Approval“ (DSA) und nach denen des World Data Systems (WDS) zertifiziert und ist somit ein von vielen Journals, wie z.B. die Nature Publishing Group 'Scientific Data' im Bereich Umwelt & Geowissenschaften (https://www.nature.com/sdata/data-policies/repositories) als vertrauenswürdig eingestuftes und akzeptiertes Archiv.

Kontakt

Die Abteilung Datenmanagement unter [Email protection active, please enable JavaScript.].

Weiterführende Informationen

 DSAWDS

 

Artikelaktionen