Das Deutsche Klimarechenzentrum GmbH (DKRZ) ist die zentrale DV-Einrichtung für die deutsche Klima- und Erdsystemmodellierung und ist eine der international führenden Einrichtungen auf diesem Gebiet. Das DKRZ betreibt Supercomputer der höchsten Leistungsklasse, moderne Hochleistungs-Cluster und -Grafiksysteme sowie eines der größten Daten- und Archivsysteme weltweit.

Wir suchen für ein unbefristetes Arbeitsverhältnis zum 1. Januar 2022 in Hamburg eine/n

Bilanzbuchhalter/in (m/w/d) oder qualifizierte/n Alleinbuchhalter/in (m/w/d) mit entsprechender Erfahrung

Ihre Aufgaben:

  • Rechnungsprüfung, Ein- und Ausgangsrechnungen bearbeiten und buchen
  • Durchführung des Zahlungsverkehrs
  • Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
  • Selbstständige Budgetüberwachung und –steuerung sowie Finanzplanung
  • Durchführung von Plan-Ist-Vergleichen und Erstellung eines geeigneten Berichtswesens
  • Erstellung der Steuererklärung Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Betriebswirtschaftliche Sonderaufgaben, wie B. Risikomanagement, Kosten- und Leistungsrechnung, Revisionsplanung, Wirtschaftsplan, Softwareupdates
  • Ansprechpartner für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Betriebsprüfer der Finanzverwaltung

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Abschluss als Bilanzbuchhalter oder mehrjährige Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen als Alleinbuchhalter
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Buchhaltung und Jahresabschluss nach HGB sowie in den einschlägigen Bereichen des Haushalts-, Zuwendungs- und Steuerrechts (insbesondere Kenntnisse des Gemeinnützigkeitsrechts)
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit gängigen Buchhaltungsprogrammen, z.B. Diamant
  • Hohe analytische Kompetenz verbunden mit Kommunikationsstärke, Motivationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und die Fähigkeit, sich schnell in neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, selbständige und strukturierte Arbeitsweise
     

Wir bieten eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit langfristiger Perspektive. Unsere Arbeitsplätze sind bestmöglich ausgestattet und zentral in Hamburg gelegen. Gleitende Arbeitszeit und die Möglichkeit des anteiligen Arbeitens im Home-Office sind selbstverständlich.

Die Vergütung erfolgt entsprechend der Qualifikation nach den Richtlinien des TVöD. Darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeitern kontinuierliche und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Gerd Cierullies, Tel.: 040-46 00 94 340.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit der Kennung DKRZ 52 bis zum 17. September 2021 per PDF an YmV3ZXJidW5nZW5AZGtyei5kZQ== oder auf postalischem Weg an:

Deutsches Klimarechenzentrum GmbH
Personalverwaltung
Bundesstraße
20146 Hamburg