Sie sind hier: Startseite / Über uns / Stellenangebote / Mitarbeiter/in für den Bereich Verwaltung von Drittmittelprojekten

Das Deutsche Klimarechenzentrum GmbH (DKRZ) ist die zentrale DV-Einrichtung für die deutsche Klima- und Erdsystemmodellierung und ist eine der international führenden Einrichtungen auf diesem Gebiet. Das DKRZ betreibt Supercomputer der höchsten Leistungsklasse, moderne Hochleistungs-Cluster und -Grafiksysteme sowie eines der größten Daten- und Archivsysteme weltweit.

Zur Unterstützung des Verwaltungsteams suchen wir zum 01.01.2018 oder später eine/n

Mitarbeiter/in für den Bereich Verwaltung von Drittmittelprojekten

Ihre Aufgaben:

• Betreuung und Beratung sämtlicher Bereiche des DKRZ bei der finanziellen und verwaltungsmäßigen Durchführung von EU- und BMBF-Projekten
• Abwicklung laufender Projekte mit Mittelanforderungen, Erstellung von Finanz- und Verwendungsnachweisen, Unterstützung bei der Abwicklung des Vertragswesens
• Controlling der Projektfinanzierung, einschließlich der Erhebung und Aufbereitung von kostenbezogenen Projektdaten und der Erstellung von Berichten, Statistiken usw.
• Enge Zusammenarbeit mit den Kollegen/innen in der Abteilung Verwaltung
• Vorbereitung von Betriebs-, Wirtschafts-, Revisions-, Audit- und Projektabschlussprüfungen

Ihr Profil:

• Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im kaufmännischen Rechnungswesen, welche Sie durch ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium als Betriebs- oder Verwaltungswirt (FH/Bachelor) o.ä. oder durch eine entsprechende Berufsausbildung mit vergleichbaren Kenntnissen und Fertigkeiten und einschlägiger Berufserfahrung nachweisen können.
• Sie weisen praktische Erfahrungen in der administrativen Betreuung von Projektmittelprojekten der EU und des BMBF vor.
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Sehr guter Umgang mit MS Office
• Ziel-, dienstleistungsorientierter, zuverlässiger und kollegialer Arbeitsstil
• Genaue Arbeitsweise, sehr gute Selbstorganisation und Verantwortungsbewusstsein.
• Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen, offen für Fortbildungsmaßnahmen

Das DKRZ bietet Ihnen ein interessantes Aufgabengebiet im Bereich unseres Verwaltungsteams.

Die Vergütung erfolgt entsprechend der Qualifikation in Anlehnung an den TVöD. Außerdem bietet unser Unternehmen gleitende Arbeitszeit an.
Es handelt sich um eine dauerhafte Vollzeitstelle, welche zunächst auf 2 Jahre befristet ist.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 22.11.2017 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an [Email protection active, please enable JavaScript.] oder auf postalischem Weg an:
 
 
Deutsches Klimarechenzentrum GmbH
Personalverwaltung
Bundesstraße 45a
20146 Hamburg

Artikelaktionen