Sie sind hier: Startseite / Über uns / Stellenangebote / Datenwissenschaftler/in (m/w/d)

Das Deutsche Klimarechenzentrum GmbH (DKRZ) ist die zentrale DV-Einrichtung für die deutsche Klima- und Erdsystemmodellierung und ist eine der international führenden Einrichtungen auf diesem Gebiet. Das DKRZ betreibt Supercomputer der höchsten Leistungsklasse, moderne Hochleistungs-Cluster und -Grafiksysteme sowie eines der größten Daten- und Archivsysteme weltweit.

Im Rahmen eines vom BMBF geförderten Projekts sucht die Abteilung Datenmanagement ab sofort und befristet bis zum 31.10.2022 eine/n

Datenwissenschaftler/in (m/w/d)

Die Verfügbarmachung von Forschungsdaten nach den FAIR-Prinzipien ist ein zentrales Anliegen im Datenmanagement im Bereich der Klimaforschung. Sie schafft die Voraussetzungen zur Nachnutzung von Daten und ist der Schlüssel für die künftige Wissensgenerierung.

Ihre Aufgaben:

Sie koordinieren und verantworten das Datenmanagement von Klimasimulationen, dazu treiben Sie Entwicklung und Abstimmung von Projektstandards vor dem Hintergrund bestehender Standards und Konventionen voran. Ihr zentrales Arbeitsmittel sind kontinuierlich fortzuschreibende Datenmanagementpläne. Darüber hinaus führen Sie die Standardisierung und Qualitätsprüfung von Daten durch und veröffentlichen und archivieren diese.

Ihr Profil:

  • Abschluss in einem der MINT-Fächer
  • Gute und erprobte IT-Kenntnisse, insbesondere in den Bereichen von Unix und Python
  • Kenntnisse disziplinspezifischer Daten- und Metadatenstandards, wie z.B. netCDF/CF
  • Praktische Erfahrungen in der Bearbeitung von Klimamodelldaten sind wünschenswert.
  • Kenntnisse von Prozessen und Werkzeugen im Bereich der Datenverteilung oder wissenschaftlichen Langzeitarchivierung sind von Vorteil.
  • Erfahrungen bei der Erstellung von Datenmanagementplänen werden positiv bewertet.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sie besitzen gute kommunikative Fähigkeiten, haben ein verbindliches Auftreten und arbeiten zielorientiert, selbstständig und gerne im Team. Die Bereitschaft zu Reisen im In- und Ausland runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem breit aufgestellten, dynamischen Team im wissenschaftlichen Umfeld. Die Vergütung erfolgt entsprechend der Qualifikation nach TvöD/B. Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Thiemann ([Email protection active, please enable JavaScript.]) zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe des Kennzeichens DKRZ25 als einzelne pdf-Datei an [Email protection active, please enable JavaScript.]. Die Bewerbungen werden ab 13.01.2020 gesichtet. Die Stellenausschreibung bleibt bis zur endgültigen Stellenbesetzung geöffnet.

 

Deutsches Klimarechenzentrum GmbH
Personalverwaltung
Bundesstraße 45a
20146 Hamburg

Artikelaktionen