Suchergebnisse

RSS RSS Feed abonnieren

96 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp























Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
DKRZ beim GirlsDay
Wie und warum wandelt sich das Klima auf unserer Erde? Wie schlimm ist der Klimawandel? Wie werde ich Klimaforscher? Antworten auf diese Fragen erhalten Schülerinnen am 25. April 2013 im Rahmen des nächsten bundesweiten GirlsDays bei den Aktionen vom Max-Planck-Institut für Meteorologie und vom KlimaCampus, bei denen sich auch das DKRZ beteiligt.
Existiert in Kommunikation / Aktuelles
DKRZ@SC13
Vom 16. bis 22. November 2013 findet die diesjährige Supercomputing Conference (SC’13) in Denver statt, an der über 10.000 Wissenschaftler, Anwender sowie Entscheidungsträger und über 350 Aussteller teilnehmen. Während die weltweit größte Fachkonferenz zum Hochleistungsrechnen in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum begeht, blickt das DKRZ bereits auf 26 Jahre Rechenzentrumsbetrieb im Dienste der Klimaforschung zurück. Eine Zeitreise durch die Geschichte des DKRZ mit fünf Rechnergenerationen können die Konferenzteilnehmer am DKRZ Infostand (Nr. 329) unternehmen.
Existiert in Kommunikation / Aktuelles
Steigerung der Energie-Effizienz am DKRZ
Das DKRZ optimiert seit 2011 seine Energieeffizienz, da die Stromkosten – allein für 2011 über 1,85 Mio. EUR – ein wesentlicher Kostenfaktor geworden sind.
Existiert in Kommunikation / Aktuelles
1. Teil des 5. Weltklimaberichts veröffentlicht
Weltweit mehr als tausend Wissenschaftler arbeiteten bzw. arbeiten am nunmehr fünften Bericht des Weltklimarats (IPCC). Der erste von drei Bänden wird vom IPCC am 27. September 2013 in Stockholm der Öffentlichkeit vorgestellt.
Existiert in Kommunikation / Aktuelles
Platz für Neubau schaffen
Der Abriss des Pavillons von DKRZ und MPI-M in der Bundesstraße 55 leitet als erster baulicher Schritt die Modernisierung und Erweiterung der Universität Hamburg rund um das Geomatikum ein.
Existiert in Kommunikation / Aktuelles
Vortrag: Klimawandel in den Medien
Das Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung unterstützt gemeinsam mit dem DKRZ über das Projekt "Klimaschutz an Schulen" eine Vortragsreihe zum Thema Klimawandel. Der nächste Vortrag zum Thema "Klimawandel in den Medien" mit Rüdiger Braun (Climate Service Center) und Axel Bojanowski (Spiegel Online) findet am 9. September 2013 um 18.00 Uhr in der Heinrich Hertz Schule in Hamburg statt.
Existiert in Kommunikation / Aktuelles
3rd International Conference on Earth System Modelling
Die "3rd International Conference on Earth System Modelling (3ICESM)" wurde heute morgen von Prof. Martin Claussen, dem Konferenzvorsitzenden, eröffnet. Grußworte sprachen unter anderem die Zweite Bürgermeisterin und Wissenschaftssenatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt sowie die Vizepräsidentin der Universität Hamburg Prof. Dr. Rosemarie Mielke.
Existiert in Kommunikation / Aktuelles
Von der Vergangenheit bis in die Zukunft: Neue Klimasimulationen für Wissenschaft und Gesellschaft
Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Meteorologie (MPI-M) und des Deutschen Klimarechenzentrums (DKRZ) haben mit dem neuen Klimamodell des MPI-M neue Klimasimulationen durchgeführt. Erste Ergebnisse der neuen Simulationen, die als deutscher Beitrag für den 5. Weltklimabericht des IPCC eingehen, sowie die Nutzung der Daten werden am 23./24. Februar 2012 in Hamburg vorgestellt.
Existiert in Kommunikation / Aktuelles
7. Extremwetterkongreß in Hamburg
Vom 20.-23. März 2012 trafen sich über 1.500 Wissenschaftler aus Wetter- und Klimaforschung, Moderatoren, Wissenschaftsjournalisten, Dienstleister und interessierte Laien auf dem 7. Extremwetterkongress in Hamburg, der sich als zentrale Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit versteht. Im Vordergrund stehen dabei die Thematisierung extremer Wetterereignisse und des Klimawandels sowie die Vermittlung dieser Erkenntnisse an eine breite Öffentlichkeit.
Existiert in Kommunikation / Aktuelles
Program Analysis and Tuning Workshop
Existiert in Kommunikation / Aktuelles